Foto
     

Personen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 
 

Flagge English

Mitarbeiter/innen

Assoziierte

Gäste

Ehemalige

 

Friedhelm Hoffmann

Curriculum Vitae / Publikationen / Lehre und Projektmitarbeit / Stipendien / Sprachen

Curriculum Vitae Top

Seit Juli 2008

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZMO im Rahmen des Teilprojekts A5 Europa-Repräsentationen und transnationale Öffentlichkeiten im Vergleich: Europa, arabische Welt, Russland, 1850er bis 1910er Jahre und 1990er Jahre des Sonderforschungsbereichs 640 Repräsentationen sozialer Ordnungen im Wandel, Bearbeiter des Unterprojekts Arabische Welt,
http://www.sfb-repraesentationen.de/mitglieder/friedhelm-hoffmann

2008

Lehrbeauftragter am Orientalischen Seminar der Universität Tübingen

2006/07

Lehrbeauftragter am Orientalischen Seminar der Universität Tübingen

2006

Wissenschaftlicher Angestellter am Orientalischen Seminar der Universität Tübingen

2004-07

Promotionsstipendiat und Kollegiat am Graduiertenkolleg "Globale Herausforderungen – transnationale und transkulturelle Lösungswege" der Universität Tübingen

2001

Magister Artium in Islamkunde und Neuerer Geschichte an der Universität Tübingen (Gesamturteil „ausgezeichnet“)

1997-2001

Fortsetzung des Studiums der Islamkunde und der Neueren Geschichte an der Universität Tübingen

1996-97

Student und Teilnehmer eines Französischkurses an der Universität La Nouvelle Sorbonne (Paris III)

1995-97

Fortsetzung des Studiums der Islamkunde, der Mittelalterlichen Geschichte und der Neueren Geschichte an der Universität Tübingen

1995

Gasthörer an der Amerikanischen Universität in Kairo und Gasthörer in der Abteilung Geschichte der Universität Kairo

1994/95

Studium der Middle Eastern History an der Amerikanischen Universität in Kairo

1993/94

Arabischkurs am Arabic Teaching Institute for Foreigners in Damaskus und Gasthörer im Fach Geschichte an der Universität Damaskus

1989-93

Studium der Islamkunde, der Mittelalterlichen Geschichte und der Neueren Geschichte an der Universität Tübingen

Publikationen Top

2011

- (hg. mit Jörg Feuchter & Bee Yun): Cultural Transfers in Dispute. Representations in Asia, Europe and the Arab World since the Middle Ages. Frankfurt am Main: Campus, 2011. 335 S.

2011

- Legal Authenticity, Cultural Insulation and Undemocratic Rule. ʿAbd-al-Razzāq Aḥmad al-Sanhūrī’s (1895–1971) Sharia Project and Its Misrepresentation in Egypt, in: ebenda, S. 211-260.

2011

- AutorInnenkollektiv [verf. gemeinsam mit den KollegInnen der AG Wissen/Transfer Christiane Reinecke, Jörg Feuchter, Regine Finsterhölzl, Andrea Fischer-Tahir, Johan Grußendorf, Simone Holzwarth, Maren Klotz, Michi Knecht, Verónica Oelsner, Nurhak Polat & Reet Tamme]: Savoir et ordre social. Une critique de la société du savoir. Avec un commentaire de Stefan Beck. Traduit de l’allemand par Anne Joly, en collaboration avec Friedhelm Hoffmann. 34 S. [Working Papers des Sonderforschungsbereichs 640; 4/2011 (Documents de travail de l’Unité de recherche 640; n° 4/2011)]. (erscheint im Juni/Juli)

2010

(mit Johan Grußendorf): „Frieden, Wohlstand und Menschenrechte rund ums Mittelmeer“ – Die Erklärung von Barcelona (1995). In: Themenportal Europäische Geschichte (2010),
URL: http://www.europa.clio-online.de/2010/Article=453

2010

Galal Amin: Zwangsglobalisierung. Die USA, die Araber und die Muslime vor und nach den Ereignissen des September 2001. Aus dem Arabischen übersetzt von Friedhelm Hoffmann [Arabische Autoren zur Globalisierung]. Tübingen: TOBIAS-lib, 2010. 147 S.,
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-46763

2010

Online-Portal "Arabische Publizistik, Geistes- und Sozialwissenschaften in deutscher Übersetzung" auf TOBIAS-lib, dem Hochschulschriftenserver der Universität Tübingen,
http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/portal/Arabische_Publizistik/?la=de

2010

AutorInnenkollektiv [verf. gemeinsam mit den KollegInnen der AG Wissen/Transfer Christiane Reinecke, Jörg Feuchter, Regine Finsterhölzl, Andrea Fischer-Tahir, Johan Grußendorf, Simone Holzwarth, Maren Klotz, Michi Knecht, Verónica Oelsner, Nurhak Polat & Reet Tamme]: Wissen und soziale Ordnung. Eine Kritik der Wissensgesellschaft. Mit einem Kommentar von Stefan Beck. 30 S. [Working Papers des Sonderforschungsbereichs 640; 1/2010],
http://www.sfb-repraesentationen.de/workingpapers/wp-2010-01.pdf

2009

Arabische Bibliographie zur europäischen Integration mit deutscher Übersetzung der Titel, aus den Beständen der Universitätsbibliothek Tübingen / Bibliography of Arab Writing on European Integration Including German Translation of Titles, Based on the Arabic Collections of Tübingen University Library. Tübingen: TOBIAS-lib, 2. Aufl. 2009. 380 S.
Ursprüngl. erschienen als: Arabische Stimmen zur europäischen Integration. Arbeitsbibliographie aus den Beständen der Universitätsbibliothek Tübingen
(als elektronische Ressource:
http://nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bsz:21-opus-37243)

2007

Die Syro-Palästinensische Delegation am Völkerbund und Sakîb Arslân in Genf 1921 - 1936/46 [Geschichte; 83]. Berlin: LIT, 2007. 206 S.
Zugl.: Tübingen, Univ., Orientalisches Seminar, Magisterarbeit, 2001.
(Erhältlich beim LIT-Verlag)
Rezensiert von Josep Puig Montada in Awrâq 25 (2008), S. 319-323 (auf Spanisch)

2007

Arabische Stimmen zur europäischen Integration. Arbeitsbibliographie aus den Beständen der Universitätsbibliothek Tübingen / A Key to European Integration from the Arab Viewpoint. Working Bibliography Based on the Arabic Collections of Tübingen University Library. Tübingen: TOBIAS-lib, 2007. 281 S.
(als elektronische Ressource:
http://nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bsz:21-opus-30226)

Lehre und Projektmitarbeit Top

Wintersemester 2009/10
- Tagung "Transfer in Dispute/Der Streit um den Transfer", 26.-28. November 2009

Sommersemester 2008
-Lehrauftrag für den Arabischkurs II am Orientalischen Seminar der Universität Tübingen

Wintersemester 2006/07
- Lehrauftrag am Orientalischen Seminar der Universität Tübingen für die Übung "Ar-Risâla ath-thâniya min al-islâm". Mahmûd Muhammad Tâhâ (1909/11? – hingerichtet 1985) und sein Schüler `Abdallâh Ahmad An-Na`îm (geb. 1946)
- Im Rahmen der Tuebingen Lectures on the Challenges of Globalization  Betreuung der Gastredner Prof. Abdallah Ahmad an-Na’im (Emory Universität, Atlanta), Prof. Saad Eddin Ibrahim und Dr. Barbara Lethem Ibrahim (beide, Amerikanische Universität in Kairo) und Prof. Tariq Ramadan (Universität Oxford)

Sommersemester 2006
- Arabischkurs II
- Übung Zeitgenössische arabische Kritik am Nationalsozialismus. `Abbâs Mahmûd al-`Aqqâds Reaktion auf die internationale Krise des liberalen Parlamentarismus

Sommer 2002
- Mitarbeit bei der Dokumentation eines omanischen Privatarchivs im Rahmen des Tübinger Centre for the Economic and Business History of the Eastern Mediterranean and the Middle East (CEBHEM),
http://www.uni-tuebingen.de/CEBHEM

Herbst 1999
Mitarbeit bei der konservatorischen Aufarbeitung zweier Privatarchive in Aleppo/Syrien

Stipendien Top

2004-2007
Promotionsstipendium des Tübinger Graduiertenkollegs Globale Herausforderungen – transnationale und transkulturelle Lösungswege

12/1991 bis 1/1992
Stipendium für DAAD-Arabischsprachkurs in Kairo

Sprachen Top

Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Arabisch (gut), Französisch (gut), Galicisch (Lesekenntnisse), Italienisch (Lesekenntnisse), Niederländisch (Lesekenntnisse), Lateinisch (Großes Latinum), Altgriechisch (Graecum), Persisch (zweite Magisterprüfungssprache), Afrikaans (Grundkenntnisse), Türkisch (Grundkenntisse)

Trennlinie