Veranstaltungen

2003 – Vortragsreihen

 
 

Veranstaltungen 2017

Veranstaltungen 2016

Veranstaltungen 2015

Veranstaltungen 2014

Veranstaltungen 2013

Veranstaltungen 2012

Veranstaltungen 2011

Veranstaltungen 2010

Veranstaltungen 2009

Veranstaltungen 2008

Veranstaltungen 2007

Veranstaltungen 2006

Veranstaltungen 2005

Veranstaltungen 2004

Veranstaltungen 2003

Veranstaltungen 2002

Veranstaltungen 2001

Veranstaltungen 2000

Veranstaltungen 1999

Veranstaltungen 1998

Veranstaltungen 1997

 

 

ZMO-Kolloqium

11. Dezember 2003
Die somalische Diaspora und der Friedensprozeß in Nairobi
Prof. Günther Schlee Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung, Halle

27. November 2003
Städtisches Wohnen einer Minderheit in den Straits Settlements
Dr. Mai Lin Tjoa-Bonatz

30. Oktober 2003
"Klingende Zeugnisse der Vergangenheit" – Musikkulturen der orientalischen Welt in historischen Tondokumenten des Berliner Phonogramm-Archivs (mit Beispielen)
Dr. Susanne Ziegler, Ethnologisches Museum, Berlin

25. September 2003
Ethnic Nationalism in Early Modern Syria
Prof. Steve Tamari, Southern Illinois University/z.Zt. ZMO
Info: In English

26. Juni 2003
Murtadâ az-Zabîdî und die Afrikaner: Diskurse und Beziehungen in einem islamischen Gelehrten-Netzwerk des 18. Jahrhunderts
Prof. Stefan Reichmuth, Universität Bochum

22. Mai 2003
Translokale Administration: Der Fall des osmanischen Irak
Dr. Christoph Herzog, (Universität Heidelberg)

24. April 2003
Globalization, Autochthony and the Struggle over Citizenship
Prof. Peter Geschiere (University of Amsterdam)

27. März 2003, 17.00 Uhr
Three Transnational South Asian Movements (Ahmadiyya, Tablighi Jama'at and Jama'at-i Islami) : a Comparison
Prof. Marc Gaborieau (EHESS-CEIAS, Paris)
Info: Summary

27. Februar 2003, 17.00 Uhr
The Future of Progressive Islam: Challenges and Prospects
Dr. Farish Noor (Leibniz-Zentrum Moderner Orient)
Info: Information about the Presentation

30. Januar 2003, 18.00 Uhr (Wegen Erkrankung des Referenten ausgefallen)
Praktiken der Staatsangehörigkeit in Marseille und in den französischen "Nationen" im Mittelmeerraum im 18. und 19. Jh.
Prof. Christian Windler (Universität Freiburg)
Info: