Veranstaltungen

Cultural event

The Sound of Friendship: Warm Wavelengths in a Cold, Cold War

Ein Film von Anandita Bajpai (ZMO)

Der Dokumentarfilm "The Sound of Friendship" erzählt die Geschichte des Hindi-Programms des DDR-Senders Radio Berlin International (RBI). Das Programm wurde von 1967 bis 1990 aus dem Funkhaus in Berlin gesendet. Von Berlin werden die Zuschauer*innen nach Madhepura in Indien geführt, wo ein Hörerclub namens „Lenin Club“ aktiv war. In einer Zeit des Kalten Krieges entfalteten sich grenzüberschreitende Freundschaftsbeziehungen zwischen den Hörer*innen in Indien und den Journalist*innen in Deutschland. Wie werden diese Verbindungen heute, über 30 Jahre nach der Abschaltung des Senders, in Erinnerung gehalten?

Sprache: Deutsch und Hindi mit englischen Untertiteln

Dauer: 65 Minuten; Im Anschluss an die Filmvorführung wird es eine 40-minütige Diskussionsrunde geben.

Klicken Sie hier um den Trailer zu sehen!

Eine Anmeldung an registration@zmo.de bis zum 18. Oktober 2021 ist erforderlich. Bitte beachten Sie, dass nur vollständig geimpfte, genesene oder getestete (nicht älter als 24 Stunden) Personen zu der Vorführung zugelassen sind.

Programm PDF
Bild

Veranstaltungsdetails